Freitag, 12. Februar 2010

[Update] Kosmetikmord

Ach mist, eigentlich hätte ich den Post gestern schreiben sollen, habe es aber irgendwie vergessen. Als ich aber eben unter der Dusche stand und mein leeres Mango-Duschgel vermisst habe, ist mir aber eingefallen, dass ich ja ein Update schreiben wollte. Denn seit gestern ist es einen Monat her seitdem ich ja eigentlich Kosmetikmord begehen wollte.
Diese Produkte wollte ich aufbrauchen:



1. brauner Nagellack von Clarins - halb leer. Habe ihn aber weniger getragen, sondern eher dafür verwendet ihn mit anderen Lacken zu mischen
2. Rouge Bunny Rounge Foundation - halb leer. Habe nie eine andere verwendet und auch keine andere gekauft. Läuft also ganz gut.
3. Concealer von Alverde - ebenfalls immer nur den benutzt und keinen anderen nachgekauft
4. Lipgloss von essence aus der All I Want - ist irgendwann in den Tiefen meines Mantels verschwunden. Habe ihn seitdem vielleicht 2-3 mal benutzt. Dafür ist ein anderer Gloss fast leer
5. Lipgloss von Clarins - zwar nicht im Mantel, aber dafür in meiner Kosmetikbag verschwunden. Seitdem vielleicht 1-2 mal verwendet
6. Eyeliner von Clarins - oho ... nie benutzt seitdem, aber er braucht einfach so lange um zu trocknen und die Creme- bzw. Geleyeliner sind immer sofort trocken
7. Clarins Mascara - immer mal wieder benutzt und hat sich inzwischen auch zu einer meiner allerliebsten Mascara entwickelt, ist bald LEIDER leer
8. Vintage Sister Lipbalm Geschmacksrichtung Cosmopolitan - immernoch das erste, was ich auspacke, wenn ich in der Uni ankomme. Wird jetzt, in den Semesterferien, wohl etwas vernachlässtigt werden
9. 2 in 1 Puder von Manhattan - es wird und wird nicht leerer, obwohl ich es fast täglich verwende, aber es wird benutzt. Das ist schonmal gut
10. Wild & Crazy Lidschatten in dunkelbraun - kommt zum Einsatz. Hin und wieder.

Tja ... leider muss ich aber auch gestehen, dass ich mir immernoch Unmengen von Kosmetik gekauft habe. Das liegt nur an der Uni. Immer verpasse ich meinen Zug um 5min. und habe so noch 30min. Zeit um beim rossmann im Bahnhof zu schauen. Der ist ganz böse, wer hat sich das bloß ausgedacht?

Naja ... vorhin habe ich mir übrigens 2 Lacke bei ebay bestellt. Den Essie "mint candy apple" und "You don't know Jacques" von OPI. Dafür habe ich aber Unmengen von Produkten bei zwei Verbraucherplattformen vorgeschlagen, bei denen ich schreibe, um mir meine ganzen Online-Bestellungen zu finanzieren. Und das Geld für die cherryculture Bestellung ist schon fast drin. Hoho

Kommentare:

  1. Das finde ich aber sehr mutig^^
    Das würde ich ja niiiiiiie schaffen! Das dauert doch alles so lange bis man das aufgebraucht hat! *Staun*
    Respekt :)

    AntwortenLöschen
  2. die beiden Lacke, die du dir bestellt hast, stehen auch auf meiner "will-ich-haben-oder-ein-dupe-dazu-finden-Liste" :D
    denn bestellen kann ich nicht, da unter 18 und meine eltern nicht im ausland bestellen wollen und in deutschland sind mir die lacke einfach zu teuer....

    AntwortenLöschen
  3. Kannst du den Concealer von Alverde weiter empfehlen?

    AntwortenLöschen
  4. vielen dank :0) ich wollte die neuen nagellacke testen und hab daher schnell etwas gepinselt :0)

    ich hab ziemlich starke augenringe deshalb such ich nen guten concealer..und dachte an alverde weil ich schon einige sachen davon hab und die mich bisher noch nicht enttäuscht haben :0)

    AntwortenLöschen