Mittwoch, 10. Februar 2010

Sammelleidenschaft

Ich liebe Filme, gehe regelmäßig ins Kino und kann mir kaum was schöneres vorstellen, als an gammeligen Sonntagen den ganzen Tag im Bett zu liegen und DVDs zu gucken.
Ich könnte mir natürlich auch immer DVDs aus der Videothek ausleihen, aber manche Filme möchte ich nunmal mehr als nur einmal sehen und meine absoluten Lieblinge (Hook und Cool Girl, letzterer liegt bei meiner Schwester in Bremen grrr) habe ich bestimmt schon 50 (Hook) und 20 mal (Cool Girl) gesehen. Daher hat sich in den letzten Jahren auch so einiges bei mir angesammelt. Zum Glück tausche ich fleißig und schreibe regelmäßig Testberichte, so dass ich meine Sucht gut finanzieren kann.




Meine geliebten Serien stehen allerdings in der Vitrine, weil auf dem Regal kein Platz mehr war, da ich dort wenigstens noch ein paar Bücher stehen lassen wollte. Außerdem fallen sie so nicht sofort auf und wollen von Leuten ausgeliehen werden. Das tu ich nämlich nicht bzw. nicht gerne. Viel zu oft ist es vorgekommen, dass ich DVDs erst nach Monaten wiedergesehen habe oder auch gar nicht, weil die verbummelt und dann vergessen wurden.

Wie siehts bei euch aus? Was sind eure Lieblingsfilme? Habt ihr auch viele DVDs?

Kommentare:

  1. Links in der Ecke habe ich Gilmore Girls entdeckt, ich liebe diese Serie :o))

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab nur wenige DVDs weil ich die Filme nicht tausendmal sehe. Aber meine Lieblingsserien (Stargate und Stargate Atlantis) habe ich komplett, sogar in der Silver Box Edition. Und alle Sex and the City Boxen. Aber das war' auch schon ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das ist ja ne riesige Sammlung. Ich hasse es auch, dass Leute sich was ausleihen und dann nicht wieder zurückbringen.
    Der Catrice Lack "Coral Pink" ist etwas knalliger und geht mehr Richtung pink. Der alessandro ist etwas oranger und gefällt mir fast etwas besser.

    AntwortenLöschen
  4. Krasse Sammlung! Aber es macht auch Spaß manche Filme gaaanz häufig anzusehen.. Ich liebe es! :)

    AntwortenLöschen