Donnerstag, 10. Juni 2010

ganz ganz uncool

...die Posen da vorne von den Kandidaten bei GNTM. Ich musste mich ein bisschen fremdschämen ... auch für Heidis Haare. Und Qs komische Augen. Selbst wenn der Typ runtergucken würde, könnte man wahrscheinlich immernoch das Ende, das untere Ende!, der Pupille sehen.

Cooler könnte aber mal das Wetter werden. Ich frage mich wann es endlich regnet. Die ganze Zeit war es so unglaublich schwül und als ich aus dem Zug gesprungen bin, dachte ich, dass ich den Singapurer Airport verlasse. Und sofort lief der Schweiß. Ekelhaft.

Um der Hitze zu entkommen, bin ich nochmal in einige Geschäfte gehuscht, in der Hoffnung, dass dort die Klimaanlage auf Hochtouren läuft. Naja ... weder bei rossmann, noch Karstadt oder DM war das der Fall. Fündig bin ich aber trotzdem geworden.
Bei Karstadt gab es die neue Alessandro LE "Summer of Love" und mich reizte genau dieser Lack:

(unscharf, aber durch die Wolken lässt sich kein besseres Bild aufnehmen. Mit Blitz wird es irgendwie auch nichts)
 
Zunächst dachte ich, dass es der Farbe "the worlds coolest" aus der Surfer Babe LE ähneln würde, tut es aber nicht. Zum Glück hatte ich die nämlich gerade auf den Fußnägeln und konnte vergleichen. Dieser hier ist viel heller und auch bläulicher, während the worlds coolest noch einen leichten grüneinstich besitzt.


Bei H&M wollte ich nur nach Accessoires gucken, weil es dort viel zu heiß war um irgendwas zu probieren. Gesucht hatte ich die 4 Steckerpaare mit den Schlüsseln und Elefanten für einen Euro und habe sie dann auch gefunden:



Ansonsten kamen noch eine Menge Postkarten fürs postcrossing mit. Aber nichts besonderes mehr.
Etwas ganz tolles erreichte mich aber per Post:
Die "coconut dream" von lavera. Davon hatte ich vor Monaten mal das Duschgel und war total begeistert. Seitdem hatte ich es in diversen Drogerien gesucht und nie gefunden. Weder Duschgel noch Bodylotion. Da ich vor ein paar Tagen aber etwas in einer Versandapotheke bestellt hatte und noch wenige Euro zur kostenlosen Lieferung gefehlt hatten, landete es einfach mal im Warenkorb. Knapp 6€ sind für 150ml zwar etwas viel, haben sich aber definitiv gelohnt. Es riecht nämlich nicht nur nach Kokosnuss, sondern auch nach Vanille und wenn es eingezogen ist, duftet es nach weißer Schokolade. Einfach genial.

Ich werde mich jetzt auf mein Bett knallen, meinen Schmerzen erlegen, die meine geliebten Havaianas ausgelöst haben (warum nur? Warum? Wieso? warum??? Ich konnte damit mal wandern gehen. Und zwar für 10 Stunden!) und mich weiterhin bei GNTM für alle möglichen Leute schämen.

Kommentare:

  1. Hallöchen. ;)

    Die Apfelkette hab ich vor gut einem Jahr mal bei H&M gekauft. Vielleicht hast du ja bei Ebay Glück. Du kannst mir gern deine Mailaddy aud Pinkberry@gmx.at zukommen lassen, dann schick ich dir ein Bild davon.

    Lg

    AntwortenLöschen
  2. hahaa, ich kann diesen blick von Q auch nicht leiden, die sieht aus wie ne dumme kuh mit seinen riiesigen augen. dann hab ich aber auch gleich wieder umgeschalten, sowas tu ich mir nicht an^^

    AntwortenLöschen
  3. Ja das stimmt wohl, vllt bin ich dann mal 'etwas' unehrlich. Also ich würd den Versand nicht bezahlen, dass würde genau so viel kosten, wie die Palette gekostet hat! Glaube aber sowieso nicht, dass sie ankommt :p

    AntwortenLöschen