Mittwoch, 24. März 2010

...was passiert?

...wenn man gelben, schimmernden Lack mit schwarzem Lack mischt?

Das habe ich mich gestern nacht gefragt und heute morgen dann mal gleich getestet und das ist dabei ausgekommen:



Merkwürdig, denn eigentlich sollte der Lack keine grünen und roten Schimmerpartikel besitzen, sondern nur gelbe. Benutzt habe ich den "240 joyful" von p2 und einen schwarzen Lack von Konad. 



Auf den Nägeln hat er mir dann nicht mehr ganz so sehr gefallen. Es hat mehr wie ein sehr dunkles braun mit goldenen Schimmerpartikeln gewirkt und habe ihn gleich wieder entfernt.


Vorhin habe ich mich übrigens wieder an das Gelatine kochen versucht, ein ungeliebtes Duschgel gesucht (wie schön, dass Yves Rocher gerne mal diese 50ml Fläschchen verschenkt) und wieder ordentlich gerührt (ach verdammt, ich habe das Salz vergessen...hmmm). Eben sah es schon sehr fest aus, ich werde es gleich mal unter der Dusche testen und dann berichten.

Kommentare:

  1. Ich glaube, ich werde auch mal versuchen Nagellack zu mischen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde, die Farbe ist eigentlich ganz schön geworden.

    Bin auch gespannt, ob es diesmal mit dem Jelly klappt.

    AntwortenLöschen
  3. Du hast immer Ideen. Das nenne ich Verwertung! :-)

    AntwortenLöschen
  4. also ich finde den lack echt schön

    AntwortenLöschen