Sonntag, 28. März 2010

[Review] John Frieda Root Awakening

Lange Zeit habe ich versucht auf Silikone für meine Haare zu verzichten und habe nach der Lush "Godiva" Shampoo Bar gegriffen und zusätzlich den Bananenconditioner vom Body Shop verwendet. Da das Lush Shampoo aber irgendwie alles andere als feuchtigkeitsspendend war, wie man mir versprochen hatte, kramte ich wieder mein Lieblingsshampoo aus dem Schrank hervor und zwar das Root Awakening von John Frieda. Für einen besseren Effekt kaufte ich mir irgendwann auch noch den Conditioner. 
Nun möchte ich euch ein bisschen davon berichten.


+++Verpackung+++ 

Die 250ml sind in einer grünen Plastiktube eingehüllt. Vorne sieht man Produktname und den Hersteller, sowie die wichtigsten Versprechen.
Auf der Rückseite dann alles weiter ausformuiert und Inhaltsstoffe.
DIe Tube steht übrigens auf dem Kopf, was ich immer ganz praktisch finde, da dann wirklich das gesamte Shampoo verwendet werden kann und man auch alles rausbekommt.
Der Deckel ist als Klippverschluss angebracht worden, weswegen man super kontrollieren kann, wieviel Shampoo auf der Hand landen soll. Dies passiert durch ein kurzes und sanftes Drücken auf die Flasche (ändert sich natürlich, wenn der Inhalt weniger geworden ist) und hat mir noch absolut keine Probleme bereitet.
 



+++Versprechen+++

"Root Awakening Produkte stärken vom Ansatz bis in die Spitzen für sichtbar kräftigeres, glänzenderes und dreifach gesünderes Haar. Vitalisierendes Shampoo versorgt trockenes Haar mit Feuchtigkeit und macht es leicht zu handhaben für gesünder ausehenden Glanz und Geschmeidigkeit.
Mit natürlichem Eukalytpus. Spendet Feuchtigkeit für weiches, glänzendes und gestärktes Haar."

 
+++Aussehen, Konsistenz und Geruch+++

Das Shampoo ist weiß und schimmert ein wenig. Von der Konsistenz her ist es etwas dickflüssiger als normales Shampoo, was sich später in der Anwendung auch bemerkbar macht.
Der Geruch ist sehr frisch und vor allem angenehm. Es duftet tatsächlich etwas nach Eukalpytpus (und ich kenne den Geruch von den echten Bäumen) und bleibt noch lange im Haar zurück. So habe ich gerade heute morgen das Shampoo benutzt und kann es noch immer im Haar riechen. 



+++beim Duschen+++

Das Shampoo schäumt sehr stark und man benötigt wirklich nur eine sehr geringe Menge, um viel Schaum bekommen zu können, was man dann auch "abtragen" und in den übrigen Haaren verteilen kann.
Der Geruch faltet sich in der Dusche total aus und konnte sogar gegen mein Duschgel bestehen.


+++Ergebnis+++

Wow! Aber wirklich wow! Schon nach der ersten Anwendung konnte man eine deutliche Verbesserung der Haare sehen. Sie sind viel weicher geworden, die Spitzen wirken nicht mehr so trocken und sehen auch nicht mehr so kaputt aus.
Zudem sind die Haare viel geschmeidger und ich hatte das Gefühl, dass meine Frisur viel besser gehalten hat und dass die Haare allgemein viel schöner aussehen.
Ein noch besseres Ergebnis bekommt man übrigens mit der dazu gehörigen Spülung, ohne jetzt irgendwie Werbung dafür zu machen. Nach regelmäßiger Anwendung werden die Haare noch weicher, bleiben auch nach einem Shampootausch noch schön geschmeidig und allgemein wirken sie absolut nicht mehr so trocken wie vor der Anwendung mit dem Shampoo.



+++Ergiebigkeit+++

Wie bereits erwähnt, ist das Shampoo sehr ergiebig und man benötigt nur einen winzigen Klecks um die ganzen Haare damit bedecken zu können, weil das Shampoo so gut schäumt.
Komplett aufgebraucht habe ich das Shampoo noch nicht, aber nach ca. 4 Wochen Anwendung ist gerade mal 1/3 weg. Ich wasche meine Haare jeden Tag, wechsel das Shampoo aber öfters mal zwischendurch.
2 Monate oder länger sollte man aber auf jeden Fall damit hinkommen. 



+++Preis+++

Im Angebot bezahlt man 3,99€ für die 250ml. Das klingt ja schon viel, vor allem für nur 250ml, aber der Preis ist eigentlich in Ordnung, denn das Shampoo ist wahnsinnig ergiebig und man benötigt, wie gesagt, nur eine kleine Menge.
Wenn es nicht im Angebot ist, kostet es allerdings 8,99€ und das ist definitiv viel und ich hoffe, dass es bald mal wieder ein Angebotspreis gibt, wo ich mir das Shampoo dann kaufen werde.
 

+++Fazit+++

Ein wirklich sehr gutes Shampoo, was nicht nur toll duftet, sondern die Haare auch noch wunderbar pflegt. Sie werden bei regelmäßiger Anwendung weicher, glänzender und einfach viel schöner.
Trotz des hohen Normalpreises will ich 5 Sterne vergeben, denn im Angebot kann man sich das durchaus mal kaufen.

Kommentare:

  1. Die Shampoo's von John Frieda gibts bei DM doch jetzt immer für "nur" 3,95€. Mag die übrigens auch sehr gerne, am liebsten das für blonde Haare mit Feuchtigkeitsblaa. xDD Durchaus tolles Shampoo!

    AntwortenLöschen
  2. Ja? Habe ich noch gar nicht mitbekommen. Seit wann denn? Als ich das letzte Mal da war, hat es 6,95€ bei DM gekostet und im Angebot auch immer mehr als wenn es bei rossmann im Angebot wäre.

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe John Frieda Produkte, benutze immer die Wunderkur Maske und das Wunderkur Spray :o)

    AntwortenLöschen
  4. Nehm sie auch immer bei Rossman mit im Angebot, muss ich nun mal das Root awakening probieren, find irgendwie nie so wirklich das passende :-)

    lg

    AntwortenLöschen