Sonntag, 14. März 2010

Neon

Als ich eben so am PC saß und meine langweiligen, magentafarbenen Nägel betrachtet habe, wollte ich auf einmal verschiedene Farben tragen und zwar auf jedem Nagel eine andere. Also kramte ich meine Nagelräder raus und überlegte lange, welche Farben es nun sein sollen. Aus den hintersten Ecken meiner Nagellackboxen holte ich meine Neonfarben heraus, die fast alle eingetrocknet waren :( und weil das Ergebnis nicht ganz so glatt und schön war, wie ich es mir erhofft hatte, musste ein Stamping rauf.
Das Ergebnis seht ihr hier:


Benutzt habe ich:
Daumen - Rival de Loop Young - 17 yellowness
Zeigefinger - p2 - artful
Mittelfinger - p2 - gigantic
Ringfinger - Sportsgirl - ohne Farbbezeichnung
kleiner Finger - LA Girl - Electricity
Konad Schablone m65

Kommentare:

  1. waah schaut wie immer genial aus!!
    gefällt mir total ♥ jetzt bräuchts nur noch nen coolen anlass um das so zu tragen^^, ich glaub ich muss mir auch mal schablonen holen..das muss spaß machen =)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sind echt tolle Farben *o*

    Das Staping passt gtu dazu, also ich mag es!!

    LG,Evaaa

    AntwortenLöschen
  3. Sieht cool aus. Die Schablone hab' ich auch!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ich bin begeistert. Das Gelb sieht schön kraftvoll aus. Ich habe gerad emeine Maniküre hinter mir und schon den Unterlack aufgetragen. Was mach ich jetzt. Die Wolken warten eigentlich schon ewig auf mich!

    AntwortenLöschen
  5. sieht echt super aus! (man merkt, dass dir das stampingmotiv sehr gut gefällt, weil du das ziemlich oft stampst :D)

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht Klasse aus! Vor allem auch sehr schön sauber gearbeitet :))

    LG Kiku :o)

    AntwortenLöschen
  7. wow, sieht wirklich einfach nur noch genial aus - erinnert mich sehr an 80er, nur einfach modischer =)

    AntwortenLöschen