Donnerstag, 30. Juni 2011

mein Finger trägt einen Bart!

Meine Freunde wissen es, meine Mitbewohner, meine Kommilitonen und auch ihr: ich stehe auf ausgefallenen Schmuck. Pikachu als Ohrringe, ne Kuckucksuhr oder Puppenhaus als Kette usw. 
Schon lange träume ich von einem Gameboy, der um meinen Hals baumelt oder irgendwas in Bartform. Woah das wäre sooo cool. 
Passend dazu habe ich auf einem Blog entdeckt, dass Nerdbirds gerade eine Promoaktion am laufen hat, wo man sich mit seinem Blog bewerben kann und sich ein paar der wahnsinnig coolen Artikel aussuchen darf.

Also bewarb ich mich, hatte kurze Zeit später die Zusage und brauchte ewig lange um mich für irgendwas zu entscheiden, weil die Auswahl einfach so groß und fantastisch ist (ich hatte ja auch noch zum Klavierring tendiert. Woah ein Klavier am Finger! Aber der Bart war einfach witziger).
Letzten Endes ist es dann aber tatsächlich eine Gameboy Kette und der Bartring  (nach bitten und flehen meiner Kommilitonin "woah dann kann ich dir den klauen!") geworden. 

Verschickt wurde mit Hermes, weswegen ich n bisschen länger warten musste, weil natürlich in der Stunde, wo sie kamen, mal keiner zu Hause war und der Lieferant sich scheinbar nicht getraut hat bei den Nachbarn zu klingeln oO

Die Produkte kamen in einer kleinen, schwarzen Pappschachtel an. Dazu bekam ich noch 3 Buttons, Flyer und Aufkleber.



 Ja, der Gameboy wurde aus Hama Perlen gemacht, was den Anhänger dadurch schön groß macht. Die Kette ist sehr lang, was man sich übrigens selbst aussuchen konnte, wodurch die Größe dann auch wieder in Ordnung geht.


 Der Bartring ist größenverstellbar und sollte somit jedem passen. Hier ist das Material Kunststoff/Acryl und zwar recht dick und fest, so dass bei normalen Gebrauch eigentlich nichts passieren sollte.


 Langeweile in der Linguistik-Übung. 
War aber ein bisschen gruselig. Habe mich dadurch sehr beobachtet gefühlt xD


Beide Produkte bekommt ihr hier:

Kommentare:

  1. cool :)
    wenn ich den Gameboy so sehe, eigentlich eine Coole Idee mit den Perlen. Könnte man ja leicht selber machen- wie in guten alten Zeiten :D Nur dass es da nie Kettenanhänger geworden sind ^^
    mein Blog Lindchens World

    AntwortenLöschen
  2. Haha das ist ja lustig ^.^
    Werde mal schauen, dass mit den Bügelperlen finde ich klasse, bringt mich auf die Idee mir auch sowas zu machen^^ ;))

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. hahaha, der Moustache Ring ist Liebe!

    xoxo

    AntwortenLöschen
  5. oh, toll! :)
    besonders der ring ist der hammer!

    eigentlich ist es aber wirklich ganz einfach:
    nachdem du die schrift ausgedruckt hast, klebst du sie mit nem klebestift o.ä. auf die nicht-klebende seite der folie. dann schneidest du die schrift aus (durch die klebefolie durch), sodass die buchstaben dann "luft" sind und von der restlichen folie zusammengehalten werden.
    dann klebst du die folie (mit der klebenden seite) auf das shirt und tupfst auf die buchstaben (die ja ausgeschnitten sind ;) die farbe.

    ich hoffe, ich konnte mich einigermaßen verständlich ausdrücken. aber ich denke, ich werde bei gelegenheit nochmal einen ausführlicheren post darüber machen. xD

    AntwortenLöschen
  6. nerdbirds is tatsächlich ziemlich cool - ich hab mir damals ne brosche gekauft ( den gitarrenregler) eigentlich für nen konzert bzw. für hinterher ( kam bei der Band auch echt gut an - fanden die idee enorm lustig ) ...

    aber gerade wenn du auf ausgefallenen schmuck stehst ( ich hab z.B. brezeln, törtchen, schockolade, dounuts, brote, schiffchen ... usw) da kann ich dir dawanda echt ans herz legen... da könnt ich mich persönlich immer bekloppt kaufen ... gibt SOVIELE lustige sachen die man sofort alle haben will ^.^

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Sachen.
    Ich glaub da bestell ich mir jetzt auch was. :D

    http://dearfuckingdiary-ks.blogspot.com/

    AntwortenLöschen