Freitag, 10. Juni 2011

2 Dinge, die nicht in eurer Tasche fehlen dürfen [Festival Countdown 1]

In einer Woche geht das Hurricane los! Ich bin seit gestern wieder im hohen Norden und befinde mich in meinem absolut chaotischen Kinderzimmer, okay...eher Jugendzimmer, wo an allen Ecken irgendwelche Sachen fürs Hurricane bereit stehen. Auf dem Boden stehen meine Gummistiefel (Bericht folgt!) und Pudelgießkannen, an der Pinnwand meine Eintrittskarte und auf dem Schreibtisch falsche Bärte (ja).
Für die letzte, Final Countdown, Woche habe ich mir eine kleine Themenreihe überlegt und stelle euch Sachen vor, die man auf einem Festival gebrauchen könnte, oder eben nicht, zeige euch (natürlich) meine gepackte Kosmetiktasche  (fällt erstaunlich klein aus!), mein sonstiges Gepäck und was mir oder euch sonst noch so einfällt.

Heute fange ich mit zwei wirklich nützlichen Dingen an, die in keiner perfekt gepackten Tasche fehlen darf.
Denn wer kennt es nicht: man trinkt genüßlich aus einer Bierbong, schlürft seinen Sangria aus dem Tetrapak oder wird dabei gestört während man seine Bratwurst isst und schon hat man sich vollgekleckert. Ein verräterischer Fleck prangt auf dem weißen T-Shirt. Leute zeigen mit Finger auf einen (weil man so eine witzige Brille trägt...eigentlich) und man kommt sich vor wie der letzte Vollidiot, weil man des Essens und Trinkes nicht mächtig ist.
Tja...was tun? T-Shirt ausziehen und umziehen? Ja...wenn da nicht die ewig lange Strecke wäre, die man zu seinem Zelt zurücklegen muss und wenn da nicht gleich die Band spielen würde, die man schon immer mal sehen wollte.
Ignorieren? Klar...wenn der Fleck nicht durch Senf entstanden wäre und langsam nach etwas Erbrochenem aussieht. Fleck ausschneiden und so tun als ob es gewollt ist? Wäre sicherlich auch ne Lösung, aber find mal ne Person mit Schere auf dem Festivalgelände.

Das einzig sinnvolle ist gleichzeitig auch die optimale Lösung: Das Kotztierchen!
Das was? Kotztierchen. Kleine, putzige Anstecker, die man einfach neben den Fleck befestigt und ihm die Schuld in die Schuhe schiebt. Nicht man selbst hat gekleckert, sondern dem Kotztierchen wurde schlecht und musste sich leider auf das T-Shirt übergeben. Jetzt kann jeder dumme Blick mit einem "Das war ich nicht! Das war das Kotztierchen" gekontert werden und die Welt ist wieder in Ordnung.



 
Ein weiteres, recht bekanntes, Szenario ist folgendes. Ihr versteht euch super mit euren Zeltnachbarn, mögt sie gerne und dürft unter ihrem Pavillon sitzen, wenn es regnet. Ihr spielt Flunky Ball und trefft euch vielleicht sogar auf dem Festivalgelände. Irgendwann erzählt einer von ihnen, dass jemand in der Gruppe Geburtstag hat. Sofort kommt Freude auf, denn da kann doppelt so viel gefeiert werden, gleichzeitig herrscht aber auch betretenes Schweigen...hätte man doch bloß irgendwas geburtstagmäßiges dabei. Gut, das konnte man nun nicht ahnen, dass man einem Geburtstagskind begegnet, aber man sollte ja für alle Eventualitäten gewappnet sein. Deswegen sollte man immer eine Packung 5-Minuten-Kerzen dabei haben. Und schon wieder ein "hä?". Unfassbar, was ihr alles nicht kennt!
5-Minuten-Kerzen kommen in einer flachen Pappschachtel daher, die sehr gut dazu geeignet ist, für lange Zeit in der Seitentasche einer Tasche zu wohnen. Enthalten sind Streichhölzer und Kerzen, die ebenfalls wie Streichhölzer aufgebaut sind. Diese brennen genau 5min.

Habt ihr diese beiden Produkte in eurer Tasche, könnt ihr erstmal aufatmen. Viel mehr braucht ihr dann auch schon gar nicht mehr. 

Beide Produkte wurden mir übrigens freundlicherweise kostenlos von spuersinn24 - Der Designshop für schöne Lebensräume zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Aaah, sehr geniale Idee! Das Kotztierchen hab ich schonmal irgendwo gesehen, das ist klasse und mega nützlich..ich glaub ich bräuchte 1000 davon, so oft wie ich mich beklecker xD
    Ich warte auf weitere Einträge, sowas find ich immer super ^-^

    AntwortenLöschen
  2. lool das kotztierchen is mal geil, so eines brauche ich auch!!
    wobei ich mich meistens nur mit bier beklecker, je mehr man schon intus hat, desto schwerer wird das "nachfüllen" xD

    AntwortenLöschen
  3. das kotztierchen ist ja witzig, aber ich würd so halt nicht rumlaufen;)

    AntwortenLöschen
  4. Hahaha Kotztierchen :D Wie geil! Das sieht total niedlich aus :D
    Ich war noch nie auf einem Festival by the way & wünsche dir jetzt schon viel Spaß!!! :DD
    (Bist ja jetzt bestens vorbereitet)

    AntwortenLöschen
  5. *lach* klasse Sachen :) ICh freu mich schon auf eine Berichte über das Festival!

    AntwortenLöschen
  6. woaaah kotztierchen wie cool ist das denn, sowas hät ich gebraucht als ich ne ravioli dose während em öffnen schräg gehalten hab :D

    AntwortenLöschen
  7. Hey du, ich habe dir einen Blogaward verliehen: http://lovebritishstyle.blogspot.com/2011/06/blogaward.html

    Herzlichen Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  8. Geile Sachen XDDD
    Viel Spaß auf'm Hurricane!!!
    Das war mein aller aller erstes Festival... mit 15 *schwelg*
    Freu mich auf fotos :)

    AntwortenLöschen