Dienstag, 8. März 2011

Paris! Paris!

Weil mir danach ist: ein paar Fotos von meinem Paris Urlaub:

 angekommen...Metrostation in unserer Straße...gehaust haben wir in einem Hostel


erste Station Notre Dame...kleine Pause im Park davor

Notre Dame


 nächstes Ziel: Louvre


 wegen schmerzender Füße wollten wir eigentlich nicht mehr rein, da aber Mittwoch war (geöffnet bis 21.45Uhr) und die Schlange wirklich winzig, zudem Eintritt für EU-Bewohner bis 26 umsonst, sind wir reimgestürmt


ja die Mona Lisa ist winzig...das gesamte Museum dagegen riesig

am nächsten Morgen ging es in die Galerie Lafayette


und weil wir ja noch nicht genug Geschäfte bewundert hatten, auch noch in die Champs-Elysée


 na? Was sieht man am Ende der großen Prachtstraße?


ja...den Arc de Triomphe


 und nun ja...zu Sephora...der übrigens fast einzige interessante Laden in Paris. H&M gibt es hier, genauso wie Zara und der Rest ist leider viel zu teuer. 


und danach...der Eiffelturm


warten auf Sonnenuntergang...


um den Turm leuchten...


...und glitzern zu sehen


und von roten Kugeln umgeben


weiter gings zum grande Arche


 auch der Invalidendom wurde besucht


genau wie das Pantheon


und das Palais du Luxembourg


nachdem wir im Museum d'Orsay das Renoir Tanz-Bild mit dem Renoir Mädchen (wer Gilmore Girls guckt, weiß, dass Lorelai das Renoir Mädchen dargestellt hat) bewundert hatten (Fotos waren nicht erlaubt), musste es auch nochmal zu Dior gehen. Schließlich ist Carrie dort hingefallen

am letzten Tag war dann Montmartre dran


nein, wir haben kein Portrait von uns malen lassen


dafür aber die berühmte Künstlerkneipe "Au Lapin Agile" aufgesucht


und natürlich Sacre Coeur betrachtet...von außen und innen


auf den Treppen vorm Sacre Coeur wurde wieder auf Sonnenuntergang gewartet


mit Barett und Baguette


und ganz zum Schluss noch das Moulin Rouge fotografiert



Kommentare:

  1. ohh schön, da werden bei mir Erinnerungen wach =)

    (war mit der Schule zweimal in Paris)

    AntwortenLöschen
  2. Oh cool. Ich war auch von Freitag bis gestern in Paris. (:

    AntwortenLöschen
  3. Oh jaaa, die Bilder sind wundertoll... *__*
    (Bei dem Dior-Laden stand ich auch - Mund offen und sabbernd... ^_^ aber die hätten mich da niemals reingelassen..: :D)

    AntwortenLöschen
  4. haha der Dior-laden kam mir gleich so bekannt vor, jetzt weiß ich woher LOL
    ansonsten is frankreicht iwie gar nicht mein fall, mag auch die sprache nicht sonderlich, wobei paris schon ganz reizvoll wäre...

    AntwortenLöschen
  5. ich will auch mal nach Paris.. Danke für die Bilder!

    AntwortenLöschen
  6. Ich LIEBE Paris. 3mal war ich schon da, aber ich HASSE die Franzosen ;-) Und die Sprache ;-)

    AntwortenLöschen
  7. oh wie toll ;> ich möchte unbedingt einmal nach paris ♥

    AntwortenLöschen