Montag, 31. Januar 2011

Prüfungsphasenblabla

Nein, dies ist kein "ooooooooooh es tut mir soooooooooo Leid, dass ich nichts posten konnte, weil ich Prüfungen habe, ABER ich werde es natürlich nachholen"-Post (finde ich nämlich doof solche Posts, wisst ihr ja aber schon). Sondern ein "guckt mal, ich habe Prüfungen und so sieht das dann bei mir aus"-Post:

Ergebnis: Zusammenfassungen die ganze Blöcke füllen könnte, leere Blöcke, leere Stifte, leere Druckerpatronen (ja, deswegen musste ich grün ausdrucken) argh
 

 Nervennahrung ... rewe hatte erst ab 4 Tafeln das Angebot, dass eine nur 49 Cent kostet...was sollte ich also tun?


 Langeweile in der Mediävistik-Vorlesung "ich finde ja, dass die Kamera einen Bart tragen sollte" ... und einen schwarzen Rollkragenpullover und eine Kordhose und eine beige Jacke mit Aufnähern (wir wollten DAS Klischeebild von einem Literaturprof. malen haha)... "ich hätte gerne einen Bart Saloon...da würde ich den ganzen Tag die Bärte von meinen Kunden pflegen..." "und kämmen und fönen und färben und zwirbeln..."


 Wenn man "morgens" um 14Uhr das erste Mal sein Zimmer verlässt und von seiner Mitbewohnerin diesen Zettel vor der Tür kleben sieht...


...und der Papierwegbringdienst versagt
 

 ...und keiner die Spülmaschine ausleeren will, weil er noch schnell n Kapitel zu ende lesen muss


...und sich alle nur noch von Kaffee ernähren...
In 24 Stunden bin ich mitten in meiner ersten Prüfung. In 48 Stunden ist die zweite vorbei und morgen in einer Woche bin ich ganz durch.

Kommentare:

  1. Das kommt mir alles seeehr bekannt vor, so ähnlich siehts hier gerade auch aus. Nur der Geschirrberg ist hier manchmal noch größer, weil das Geschirr nicht nur in die Spülmaschine geräumt werden muss, sondern noch ganz altmodisch von Hand gespült wird :-/

    Viel Erfolg morgen!

    AntwortenLöschen
  2. Ich drücke dir die Daumen, dass du alles packst, sowohl den Stress, als auch die Küche, pimär aber erstmal die Prüfungen ;)

    AntwortenLöschen
  3. komisch, während meiner prüfungsphasen ist mein zimme ziemlich sauber, es ist abgewaschen und geputzt...irgendwie muss ich mich ja vorm lernen drücken :D

    AntwortenLöschen
  4. @testphasen
    haha ja...normalerweise ist das eigentlich ja auch so...bei anderen. aber nicht bei uns. mein Zimmer ist unfassbar schmutzig weil überall irgendwas rumfliegt. bei meinen mitbewohnern siehts ähnlich aus. Ich drücke mich anders...mit dem internet z.b.

    AntwortenLöschen
  5. Bild 1 + 2 + 6 könnten in meiner Wohnung aufgenommen worden sein :D

    AntwortenLöschen
  6. bei mir gehts nächsten Montag los, neeeein ich will nicht. allerdings ist es bei mir erst nach nem Monat vorbei -.-
    11 Prüfungen muss ich schreiben...
    allerdings sieht es bei mir so ordentlich aus wie nie, da ich lieber aufräume und putze, als zu lernen :D (und ich bin wirklich faul und für ein Chaos-Zimmer bekannt)

    liebe Grüße und viel Glück!

    AntwortenLöschen
  7. irgendwie find ich's spannend. :) in einem jahr bin ich vielleicht auch in der situation! viel erfolg bei den prüfungen :)

    AntwortenLöschen
  8. LOL mein Literaturprofessor hat auch eine (Leder)jacke mit Aufnähern, die nimmt er auch während der Vorlesung nicht ab, obwohl es immer sauwarm im Hörsaal ist XD.
    Ich schreibe auch nur diese Woche Klausuren und Tests. Deutsche Sprachwissenschaft heute habe ich schon mal bestanden *juhu*. Dir wünsche ich gaaanz viel Erfolg!

    AntwortenLöschen
  9. hahaa soo sieht mein schreibtisch gerade auch aus. ich muss jeden abend alles abheften sonst finde ich nix mehr wieder!!
    bei mir gehts am Sa. los und is erst in 2 oder 3 wochen vorbei^^ hab nicht gezählt, es ist so schrecklich! sind ja meine ersten uni-prüfungen.
    ich ernähre mich gerade von Fin Crisp knäckebrot, das is geil, lool!!

    viel erfolg schon mal ;)

    AntwortenLöschen
  10. Ich muss auch immer nach den Prüfungen groß aufräumen - dieses Semester bin ich aber so oft in der Bibliothek, dass ich nicht dazu komme, etwas dreckig zu machen bei mir zuhause. ^^"

    AntwortenLöschen
  11. ja unter den cardi ist das H&Mshirt nichts... aber ich finds wahnsinnig niedlich! Freu mich shcon auf den sommer ^^

    :D schokooolaaadeee - ist das beste lernmittel ;D

    AntwortenLöschen
  12. Ich habe dich getagged und nebenbei gibts auch noch nen award. HIER: http://a-womans-beautycase.blogspot.com/2011/01/award-versatile-blogaward.html

    VLG Blonder Engel

    AntwortenLöschen
  13. Viel Glück für die Prüfungen :)
    Nervennahrung ist immer wichtig!

    AntwortenLöschen
  14. Haha, das kenne ich nur zu gut! Besonders toll ist es immer, wenn ein WG Mitbewohner extrem laut Rummeltechno hört, während man die letzten Vorbereitungen auf seine Abschlussprüfung treffen will und das die ganze Nacht, sodass man kaum pennen kann...hach ja...das WG Leben..

    AntwortenLöschen