Mittwoch, 19. Januar 2011

ach das kann man doch mischen

Der Puderzuckerfan (aka das Opfer xD) hatte in ihrem Post gefragt, ob jemand ein gutes Dupe zum Chanel Lack "Black Pearl" kennen würde. Ich habe mir den Lack dann nochmal genauer angesehen und bin erneut zum Schluss gekommen, dass der doch gar nicht sooo besonders ist und dass man den sicherlich irgendwie mischen könnte.
Geschnappt habe ich mir folgende Lacke:


Dark Grey von LA Colors
Carribean Frost von Wet 'n' Wild
eternal von p2

(zur besseren Ansicht anklicken)
 
Das alles habe ich mit den 3 Lacken gemischt. Unterschied ist nur die unterschiedliche Anzahl von Nagellacktropfen. 

- auf meinem Nagel (ganz links unten in der Ecke) habe ich recht viel Türkis mit reingemischt, wobei man bei diesem Lack sehr aufpassen muss, weil er sehr deckend ist

- auf dem ersten (1) Kunstnagel überwiegt das schwarz, carribean frost ist auch noch mit drin

- auf (2) habe ich sehr viel vom dark grey verwendet, weswegen das Ergebnis nicht ganz so deckend ist, was man auf dem Rad allerdings nicht sieht

- hier (3) habe ich eine dünne Schicht vom dark grey auf den eternal aufgetragen

- (4) und (5) ist ganz viel schwarz mit wenig dark grey

- und zum Schluss (6) nochmal viel dark grey, der gleiche Anteil an eternal und 2 kleine Popeltropfen carribean frost


jaja...exakt den gleichen Ton habe ich zwar nicht getroffen, aber es sieht ähnlich aus und selbst mit diesen 3 Lacken hat man noch keine 22€ ausgegeben (Wet 'N' Wild ist ne 1€ Marke bei MäcGeiz oder anderen Billigläden, p2 kostet 1,55€ und LA Colors habe ich für 1,49$ bei cherryculture gekauft, gibt es aber auch für 2,99€ bei colosseum). 
Und wer ein bisschen herummischen mag, wird es sicherlich auch zum perfekten Dupe bringen (ich mische meine Lacke immer in leeren Teelichtern bzw. die Aluschälchen oder Flaschendeckeln...ähem).



 

Kommentare:

  1. Bis auf die Beleidigung am Anfang sieht das ja echt gelungen aus!!
    ich muss mich auch mal daran versuchen, weiß sogar wo son collosseum dings is, geh da eig. nie rein (feehler wenn es da nagellacke gibt)...
    In leeren Teelichtern mischen is auch geil :D Überlege gerade 2 von diesen emily lacken die ich eig. verkaufen wollte zu behalten, zu leeren und darin mal rumzuspielen, nur da verbraucht man natürlich gleich viel mehr lack :/ mal schaun...
    ist auf jedenfall eine ordentliche alternative zu nem 22€ lack, paah wer gibt denn soviel geld für 10ml aus!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich eine coole Idee. Seh es auch überhaupt nicht ein 22€ für einen Nagellack auszugeben!

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar! Der von catrice der petrolfarbe ließe sich wohl auch dazu mischen.. mit nem schwarz.... ICh hab mir meinen Paradoxal gemischt und wurd auch schon gefragt XD Toll ne :D?

    AntwortenLöschen
  4. 150 Ö_Ö OMG!!!!!!! du suchti!!! ^-^
    ich hätte gar keinen überblick mehr..ich find ich habe jetzt schon zu viele lacke xD
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  5. ich misch das auch immer so! :D

    AntwortenLöschen