Freitag, 27. Mai 2011

wo kann ich das anschließen? ... da! An der Kassette

Inzwischen wisst ihr ja, dass ich auf verrückte, etwas ausgefallenere Sachen stehe. Im Kühlfach liegen Tetriseiswürfel, in der Besteckschublade befindet sich eine Toastschablone, um die Heilige Maria auf Toasts zu zaubern und auf dem Esstisch stehen Salz- und Pfefferstreuer zum aufziehen.

Seit kurzem liegt auch eine USB Hub Kassette bei mir herum, die 3 USB Anschlüsse besitzt und mir das arbeiten am PC erleichtert, denn bei mir befinden sich die USB Anschlüsse hinten, so dass ich jedes mal unter den Tisch krabbeln muss, wenn ich irgendwas anschließen möchte.
Erhalten habe ich sie von monsterzeug.de, einer Seite, wo man nicht nur viele nützliche Gadgets bekommen kann, sondern auch viele originelle Geschenkideen findet.

Als ich das Paket erhalten habe (per DHL, inkl. Sendungsverfolgung) konnte ich schon am schütteln erkennen, dass die Kassette drin war, denn sie macht die gleichen "Klackergeräusche" wie eine echte Kassette.
Was ich besonders toll fand, war die echte Kassettenhülle in der sie steckte. Hach...ich könnte die Kassette sogar beschriften.
Enthalten war natürlich auch noch ein USB Kabel, das lang genug ist, um die Kassette auch bequem auf meinem Schreibtisch zu platzieren.
Möchte ich den USB-Hub aber für mein Netbook verwenden, lass ich das Kabel einfach aufgerollt:


Ist die Kassette erstmal angeschlossen, kann sie sofort verwendet werden. Es klappt also alles sehr einfach und ohne Probleme. 

Als Geschenk lag noch ein kleiner Schlüsselanhänger bei. Ich glaube es soll ne Erdbeere sein? In der Schule nannten wir solche, mit Sand gefüllten, Luftballons immer "Anti-Stress-Säckchen". Meiner ist schon völlig abgegrabbelt, weil ich versuche alle möglichen Formen damit hinzubekommen.

Wer also nach ein paar ausgefalleneren Geschenken oder ein paar nützlichen Gadets (ich werde mir sicherlich irgendwann nochmal diese Riesenkopfhörer bzw. Boxen kaufen) sucht, wird bei Monsterzeug sicherlich fündig werden.

Kommentare:

  1. Das ist ja mal richtig cool! Muss ich im Hinterkopf behalten, das macht sicherlich nicht nur mich als Geschenk glücklich. ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Cooles Teil, muss ich mir merken. Schöner Post :-)

    AntwortenLöschen
  3. Das Ding ist ja kuhl. Am Laptop erscheint es mir aber irgendwie unpraktisch^^ (mag auch daran liegen, dass an dieser Stelle immer meine maus liegt). Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen