Mittwoch, 4. Dezember 2013

Winterlack

Ich habe unglaublich viel Nagellack. Wenn Bekannte neben mir darüber reden, dass sie so unfassbar viel Nagellack haben, kommt am Ende raus, dass sie 30 Flaschen haben. An sich bestimmt nicht wenig, bei mir könnte sich inzwischen fast das 10-fache sammeln, wenn ich nicht regelmäßig aussortieren würde und jetzt ist es vielleicht nur das 5-fache, was immer noch viel ist.
Ich verstaue meinen Lack in Kartons, die ich in meinem Regal stehen habe und es ist nervig alle rauszuholen, wenn ich mal einen Lack finden will. Daher sind diese Kartons ebenfalls unterteilt: Lack mit Cremefinish, Lack mit Schimmer, Effekt-Lacke und "aktuelle Saisonlacke". Bitte was?! 

Ja, je nach Jahreszeit mache ich eine kleine Kiste (aktuell ist es eine Pink Box) und dort packe ich genau die Lacke rein, die ich gerne in dieser Jahreszeit tragen möchte. Im Frühling helle Pastelltöne, im Sommer pink und türkis, im Herbst braun und rot und im Winter dunkelrot, rot mit Schimmer, tannengrün und natürlich wahnsinnig viel Glitzer.
Während ich die Boxen zusammenstelle, treffe ich aber auch immer auf Lacke, auf die ich gerade total Lust habe und die kommen dann auf meine Etagere.


So erspare ich mir das ewige Wühlen, viele Lacke kommen zum Einsatz und dadurch, dass ich mir die Kisten mindestens alle 3 Monate angucke, vergesse ich auch keinen Lack. Auf die Etagere stelle ich auch meistens immer alle neuen Lacke, damit die nicht sofort in die ewigen Abgründe meiner Nagellackkisten verschwinden.

Wie sieht das bei euch aus? Habt ihr auch ein "System"? Oder braucht ihr das gar nicht, weil ihr nicht ansatzweise so viele habt? 
Tragt ihr auch nur ein paar bestimmte Farben in bestimmten Monaten oder alles durcheinander.

Ich hatte ja auch mal Nagellackräder, aber dadurch, dass ich halt immer mehr Lacke hatte, war mir das später viel zu stressig. 

Kommentare:

  1. Ich ordne meine Lacke auch nach Jahreszeit, die anderen bleiben in der Kiste (:

    AntwortenLöschen
  2. Ich ordne meine nach farben.ist fúr mich das perfekte system.das mit 30 lacken kenne ich auch zu gut,da lache ich immer.versuche aber ernsthaft keine zukaufen!

    AntwortenLöschen
  3. Ich packe mir alle drei Monate eine begrenzte Anzahl (7-10) Nagellacke raus, die zur saison passen. Also genauso wie bei dir. Leider ist zum ordnen zu wenig platz in meiner Kiste... sie umpasst übrigens 100 Stück. Statt Nagelrädern hatte ich mal lose transparente Kunstnägel.. ich hab sie nur nie nie wieder mehr gefunden. Sonst hätt ich den rest auch noch geswatched

    AntwortenLöschen
  4. Das finde Ich eine super idee Ich Habe meine lacke in einem Regal stehen

    AntwortenLöschen
  5. Das finde Ich eine super idee Ich Habe meine lacke in einem Regal stehen

    AntwortenLöschen
  6. Gute Idee :)
    Ich hab alle 150 Lacke in einer Schachtel und entscheide spontan.

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab nach radikalem Aussortieren und Verschenken nur noch um die 50 Stück, und die passen noch perfekt in meinen Badezimmer-Schrank. Gut, dass das entsprechende Board einen Glasboden hat, dann kann ich wenigstens von unten schauen, welchen Lack ich diesmal möchte. :) In sich sind die Lacke mehr oder minder nach Marke sortiert, aber bei der 'geringen' (<- alles ist relativ) Anzahl hab ich noch den Überblick, also gibts da keine Extra-Aufstellung.

    AntwortenLöschen
  8. Oha ich bin ja ein richtig krasser Nagellackloser, ich hab vielleicht 3 oder so und trage fast nie welchem. Bin da so gar kein Fan von :D Aber bewunder immer die Leute, die sich die Nägel ordentlich lackieren können ohne asuzurasten ;D
    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    AntwortenLöschen
  9. Ach, alles ist relativ - im Vergleich zu den Leuten, die viele hundert odert Tausende Lacke besitzen, hast du eigentlich auch nur eine Handvoll :D

    Ich besitze ca. 100 Stück, aber mit meiner Schwester zusammen. Deshalb sind es ja eiiigentlich nur ca. 50 pro Person :D
    Ich lackiere alle auf einen Nagelfächer (den kann man dann sortieren, im Gegensatz zu Nagelrädern). Und ich habe seit diesem Jahr eine Strichliste, auf der ich notiere, wie oft ich jeden Lack getragen habe.
    Die, die ich gar nicht getragen habe, fliegen raus. Die, die ich nur ungern getragen habe, auch.

    Nach Jahreszeit sortierte Kisten o.ä. mache ich nicht, weil ich nur tendenziell bestimmte Lacke in einer Jahreszeit bevorzuge, aber auch mal einen "unpassenden" trage.

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe leider überhaupt kein System und finde deswegen in meiner Kiste immer ,,neue" Lacke. Aber es ist jedes mal eine Freude, wenn man etwas vergessenes wieder findet. :)

    Liebe Grüße jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Nächstes Mal denkst du beim Aussortieren bitte an mich :D

    AntwortenLöschen
  12. cooler blog! liebe grüße linda! lindthings.blogspot.com
    ich mache übrigens gerade eine blogvorstellung... mach doch mit!

    AntwortenLöschen