Freitag, 20. Dezember 2013

Last Minute Weihnachtsgeschenk

Ihr wollt ein Buch oder eine DVD verschenken, aber ohne Zusatz wirkt das Geschenk irgendwie langweilig und eben nicht komplett? Vielleicht ist der Beschenkte ja sogar Kaffeetrinker und dann könntet ihr eine Flasche Sirup dazu verschenken. Die meisten Zutaten habt ihr wahrscheinlich schon im Haus und in eine Flasche mit Bügelverschluss und Schildchen dran, wird das ganze zu einem hübschen Geschenk.
Letztens habe ich erst das Rezept für Pumpkin Spice Latte vorgestellt, aber verschenken würde ich diesen nicht, da ja Kürbispüree enthalten ist und der Sirup dann nicht sehr lange hält. 

Ich habe mich daher für Lebkuchensirup entschieden. Die Zutatenliste ist ähnlich:

300ml Wasser
300g Zucker
Zimt
Vanillemark
Lebkuchengewürz

Zucker in Wasser auflösen, dann Gewürze hinzugeben und für 10min. kochen.
In Flaschen abfüllen (findet ihr aktuell bei Butlers oder Depot) und Schildchen basteln.


Natürlich könnt ihr das Ganze durch andere Gewürze ersetzen und euch beim Rezept richtig austoben. 
Und dazu passt eine Schachtel Kekse, gebacken nach diesem Rezept.

 
Packt ihr auch noch irgendwas Selbstgemachtes dazu oder gehört ihr zu den Personen, die es beim Gekauften belassen?

Kommentare:

  1. Lebkuchensirup...das klingt so mega lecker *-* :)

    AntwortenLöschen
  2. Ansonsten "braut" man einfach Schnaps :)

    AntwortenLöschen
  3. Den Lebkuchensirup wollte ich auch machen, habe ich leider zeitlich nicht geschafft :(

    Liebe Grüße,
    Johanna von HansWorscht

    AntwortenLöschen