Mittwoch, 13. Juli 2011

boom

Mit 10 Jahren habe ich den ersten Band gelesen und natürlich auch heimlich darauf gehofft, dass auch mich dieser eine Brief erreichen wird (nein, er kam nie :( )
Bücher wurden ohne zu zwinkern gelesen, Hörbücher ohne Atem zu holen gehört und Filme begeistert im Kino gesehen.
Vor knapp einer Stunde bin ich mit einem breiten Grinsen aus "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2" rausgekommen.
Es war toll.
Und es war eine schöne Zeit mit Harry Potter.

Kommentare:

  1. schön, dass es dir gefallen hat ~
    für mich war harry potter noch nie etwas, obwohl ich von der zeither auch mit ihm hätte "aufwachsen" können.

    mich würde noch interessieren, wie der film denn wirklich war - besser oder schlechzet als die vergangenen teile?

    AntwortenLöschen
  2. ging mir genauso. war auch in der vorpremiere!
    lg, arina

    AntwortenLöschen
  3. ist doch iwie traurig das es jetzt vorbei ist ne ? :( ist ein ganz komisches gefühl !!

    AntwortenLöschen
  4. mit breitem grinsen? ich war am heulen als ich rauskam^^

    AntwortenLöschen
  5. Oh, den will ich mir auch noch im Kino angucken! :)

    AntwortenLöschen
  6. @sonnenwinde
    ich fand den teil von der machart her am besten. ich habe das buch aber gelesen, als es gerade rausgekommen ist, ist also n paar jährchen her und kann daher auch nicht sagen, ob irgendwelche entscheidenden teile gefehlt haben oder so.
    ich war im kino einfach nur geflasht, wie toll die effekte und alles waren. habe ihn ja auch in 3d geguckt.
    wenn ich ihn mir auf dvd oder so angesehen hätte, wärs sicherlich anders gewesen. aber auch von der ganzen stimmung her (film beginnt um mitternacht, leute laufen mit umhängen und zaubererhüten durchs kino) wars wirklich toll.

    @melanie
    ich musste "nachlachen" wegen der letzten szene, die war zu "komisch" um da noch mitzufühlen haha

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab erst Teil 7/1 gesehen und mir direkt im Anschluss (um 00.01 Uhr ^^) Teil 7/2 gegeben. Die haben sich aber mächtig selbst gefeiert, nech? "Diesen Zauberspruch wollte ich schon immer mal sagen!" :D Ansonsten bin ich noch etwas unschlüssig, wie ich den Film finden soll - teilweise oh nö, zu weit weg von der Vorlage, teilweise absolut mitreissend. Und ja, tolle Bilder! Aber - jetzt ist es vorbei. :(

    Ich musste übrigens auch wegen der letzten Szene lachen. Eigentlich hatte ich gehofft, dass die Macher sich die klemmen, das könne ja nur peinlich werden. Ich war dann doch recht positiv überrascht, das sah schon sehr 'echt' aus - wenn man mal von der Dame mit der Föhnfrisur absieht. :D

    AntwortenLöschen
  8. Ich freue mich auch schon sehr auf den Film. Nach den Prüfungen - juhu!

    AntwortenLöschen
  9. ich finde es echt schade das die filme und die bücher zu ende sind, ich weiß sogar noch wo und mit wem ich im 1. teil war obwohl ich da noch voll jung war. :) es hinterlässt eine schöne kindheitserinnerung !

    http://diebrunette.blogspot.com/ schaut mal vorbei, freue mich über kommis, und abonennten :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab den letzten Teil noch garnicht gesehen.. also, Teil 2. Ich trau mich einfach nicht :(
    Ich hab mich ja sogar geweigert das Buch zuzuschlagen, weil ich dachte, so könnte ich die Welt noch ein bisschen länger "am Leben erhalten".
    Es ist vorbei.. das ist schwer zu begreifen. :(

    Liebe Grüße
    Caddü // andersfarbig ( ≥ ᴥ • )

    AntwortenLöschen