Montag, 14. November 2011

1. Mädelsflohmarkt in Bonn

Weil ich den letzten großen Flohmarkt in den Bonner Rheinauen verpasst habe, wollte ich wenigstens mal auf dem ersten Mädelsflohmarkt in Bonn vorbei schauen. Werbung dazu habe ich nie in Bonn gesehen und nur davon erfahren, weil ich regelmäßig im Kleiderkreisel Forum unterwegs bin.
Gestern war es dann soweit. Um 15Uhr sollte er beginnen und bis 22Uhr konnte man im Brückenforum Schnäppchen schlagen. 
Ich wusste nur ungefähr, wo es langgeht, aber wie bei einem Fußballspiel oder großen Konzert, konnte man "verdächtig aussehenden" Mädels einfach hinterherlaufen, die einen sicher ans Ziel bringen würden.



Das taten wir dann auch und gelangten zur Halle, wo der Flohmarkt stattfinden sollte. Dort standen die Mädels bereits Schlange, doch es ging schnell voran.
Den Eintritt von 3€ bezahlt, einen Stempel abgeholt und schon ging es los.
Die Halle war verhältnismäßig klein. Ich kenne halt nur den riesengroßen Flohmarkt in den Rheinauen, wo man problemlos 4Stunden rumlaufen kann, ohne auch nur annähernd alles gesehen zu haben. Wir waren hier nach einer Stunde durch, nach 1 1/2 Std. dann komplett fertig.

Wie man erkennen kann, war ordentlich was los. Teilweise wurde man in den Gängen hin und hergeschubst und musste sich nach vorne drängeln, wenn man DAS Teil gesehen hat, wo man ewig nach gesucht hat. 
Es war eine Menge Schrott dabei, aber auch viele schöne Sachen, für die dann aber auch ein ordentlicher Preis verlangt wurde.
Ich bin mit meiner Ausbeute, ein Paar Schuhe für 10€, aber ganz zufrieden. 




Auch wenn es sehr voll und drängelig war, ist es auf jeden Fall entspannter, als auf einem "normalen" Flohmarkt gewesen, da man nicht jeden 2.Stand überspringen musste, weil sich dort mal wieder nur Kinder- und Babysachen türmen. Man konnte jeden Stand ansteuern und ein bisschen wühlen, irgendwas interessantes war immer dabei, auch wenn mans zum Schluss nicht kaufen wollte.


Und wie siehts mit euch aus? Geht ihr gern auf Flohmärkte? Und wart ihr schonmal auf einem Mädelsflohmarkt?

Kommentare:

  1. bei uns in münchen ist der mädlsflohmarkt auch ihn und wieder, war paar mal dort aber nach na zeit kennt man die stände :/ kommt fast nich neues mehr dazu, also leg ich da jetz mal ne flohmarkt-pause ein^^

    AntwortenLöschen
  2. bei mir inner nähe sind nie flohmärkte :/

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es ganz furchtbar, dass es sowas bei uns nicht gibt :(

    AntwortenLöschen
  4. Oh man, bei mir in der Nähe gibt's sowas auch nicht >.<
    ;P


    Http://Cookieeis.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Großartig war er, der Mädelsflohmarkt! Hab total schönes Zeugs ergattert, obwohl das Gedränge groß war. Man merkt gleich, wo die besten Sachen liegen! Freu mich schon auf den nächsten termin im Dezember!

    AntwortenLöschen
  6. Bei uns gibt es glaub ich nirgends einen Mädelflohmarkt. Nur ganz normale. Aber die mag ich richtig gern! Grad Babysachen bekomm ich dort immer sehr günstig =)

    AntwortenLöschen