Sonntag, 12. Oktober 2014

[Review] essence hello autumn

Vor einiger Zeit erreichte mich bereits ein Päckchen mit der essence LE "hello autumn". Leider bin ich erst jetzt dazu gekommen, die Produkte für euch zu reviewen, hoffe aber, dass der eine oder andere trotzdem noch die LE findet, falls etwas gefallen sollte. 
Also los gehts:



Thermo Effect Nail Polish




Ich war sehr gespannt auf die Thermolacke, wurde aber enttäuscht. Der Lack, vor allem der Rote, deckt erst nach 3-4 Schichten. Die Farbe auf den Nägeln entspricht dann nicht der in der Flasche, denn so sehen die Farben an kalten Händen aus, sondern werden dann ca. eine Nuance heller. Ich konnte es leider auf keinem Foto gut einfangen. Da ich immer warme Hände habe, hat sich der Lack bei mir auch nicht verändert. 


eyebrow Set


Ebenfalls etwas, worauf ich sehr gespannt war. Zumindest nachdem ich die Pressemitteilung gelesen hatte. Enttäuschung setzte aber bereits im Geschäft ein, denn das war alles irgendwie mehr Lidschatten als Eyebrowkram. Zum Auffüllen mit einem anderen Pinsel sicherlich geeignet und auch das Highlightingpuder kann man gebrauchen, aber insgesamt sind die Farben leider zu schwach.


Eyeshadow Palette 01 walk in the park






Wie man sieht, sieht man wenig. Die Farbzusammenstellung ist sehr schön und genau richtig für den Herbst. Ohne ordentliche Base läuft da aber gar nicht, vor allem nicht in der Haltbarkeit. Die Lidschatten haben eine sehr weiche und seidige Konsistenz und haben bei mir, trotz Base, keine 8 Stunden durchgehalten. Wirklich schade, da die Farben wirklich schön sind.



Haargummis
Die gefallen mir mal wirklich gut. Sie sind schön weich, trotzdem elastisch und haben halt die typischen Herbstfarben. Was ich aber besonders praktisch finde, ist, dass sie auch im ungedehnten Zustand bequem am Handgelenk passen. Sonst quetsche ich mir mit den normalen Haargummis immer alles ab. Die sitzen super.

eyeshadow brush
Gute Größe, schön fluffig und nimmt den Lidschatten trotzdem gut auf. Ich benutze ihn, um Lidschatten auf der Mitte des Lides aufzutupfen und dafür ist er wirklich gut geeignet. 


Insgesamt eine LE von der ich mir etwas mehr erhofft hatte. Das Thema ist getroffen, die Idee dahinter mit all den Herbstfarben voll meins, aber überzeugt hat mich das Ganze leider doch nicht so richtig. 

Kommentare:

  1. Dann will man die Dinge doch auch gar nicht mehr finden :D

    AntwortenLöschen
  2. Also ich habe nicht die gleichen Erfahrungen gemacht wie du mit der LE. Hab ja auch ne Review geschrieben. Beim Augenbrauen-Set ist die dunkle Farbe gut pigmentiert und passt perfekt zu meiner Brauenfarbe. Den Highlighter finde ich wiederum aber nicht wirklich gut gelungen. Die Lidschattenpalette ist ganz große Klasse. Gute Pigmentierung und auch ohne Lidschattenbase hat sie eigentlich ganz gut gehalten am Auge. Hätte es nur schöner gefunden, wenn man mal eine größere Palette gemacht hätte, sprich aus den zwei Stück eine gefertigt. Waren ja Farben die mit allen harmoniert haben.

    Eine LE die ich wiedermal gelungen finde, nach all den unschönen Design und langweiligen Farben.

    AntwortenLöschen
  3. Heii also ich habe mir auch ein Augenbrauenpuder davon gekauft und liebe es einfach! Ich habe mir von dieser LE auch das Puder gekauft, es ist einfach so schön! Und wie es dann der Zufall so wollte, habe ich auch noch ein Päckchen gewonnen, dieses sollte die nächsten Tagen bei mir ankommen:) Und werde es dann bald vorstellen, auf meinem neuen Blog; www.aquamarieblog.blogspot.ch

    gruss manu

    AntwortenLöschen